Baustelle B39 - Kreuzung Konvalinastraße

Baustelle B39 - Kreuzung Konvalinastraße

Es gibt bezüglich des Hochwasserschutzprojektes Groß Aggschussgraben neue Informationen. 

Der Baubeginn für den Bereich Kreuzung B39 Konvalinastraße ist für den 1. Juli geplant, die dafür vorgesehenen Vorarbeiten starten bereits in der letzten Juniwoche. Während der Bauarbeiten ab 1. Juli wird es eine halbseitige Sperre der B39 mit Ampelregelung geben. Die Arbeiten werden voraussichtlich 9 bis 11 Wochen dauern und durch die Firma STRABAG durchgeführt. Die Ausfahrt von der Konvalinastraße in die B39 muss ab 1. Juli während der gesamten Bauphase gesperrt werden.

Im Rahmen der Bauarbeiten ist auch eine Totalsperre der B39 in den Nachtstunden geplant. Diese wird an 5 Tagen, von 22:00 bis 05:00 Uhr, stattfinden und voraussichtlich Ende Juli oder Anfang August erfolgen. Die Termine für die erforderlichen Nachtarbeiten werden, sobald bekannt, auf der Homepage der Marktgemeinde Hofstetten-Grünau veröffentlicht.

Für eventuelle Verkehrs- und Lärmbeeinträchtigungen während dieser Zeit bitten wir um Ihr Verständnis und versichern, dass alle Anstrengungen unternommen werden, um die Bauarbeiten so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Im Juli, August und September gibt es die Möglichkeit, das Pendeln mit der Mariazellerbahn kostengünstig zu testen. In diesem Zeitraum findet im Rahmen der Pendlerkampagne eine Testaktion des VOR KlimaTickets statt. Nähere Informationen: www.mariazellerbahn.at/pendeln

  • Autor: Madlen Leitner

12.06.2024